Allgemeines
ESV Lokomotive Zwickau e.V.
Meister
1.Liga
 
 

Verschiedenes

Besucher:

 

 

 

 

 

Gegründet: 1919 Fusion FC Olympia 1905 Zwickau und Wettin 1905 Zwickau zum VfL 1905 Zwickau
1945 Verein aufgelöst
1945 Neugründung als SG Zwickau-Mitte
1949 SG Zwickau wurde in den ZSG Horch Zwickau fusioniert
1950 Apspaltung als BSG Empor Zwickau aus der ZSG Horch Zwickau
1950 Umbenennung zur BSG Lokomotive Zwickau
1990 Umbennung zu ESV Lok Zwickau
Fussball-Regionalverband: Sachsen
Anschrift: ESV Lok Zwickau
Karl-Keil-Str. 13
08060 Zwickau
Telefon: 0375/7921085
Telefax: 0375/7921089
Internet: www.lok-zwickau.de
Stadion: SpA Zwickau-Marienthal, 2.000 Plätze
Mitglieder: ca. 2.300
Sportarten: Fussball, Allgemeine Sportgruppe, Badminton, Geräteturnen, Handball, Judo, Kegeln, Radsport, Radrennsport, Rhönrad, Rodeln, Schwimmen, Tischtennis, Trampolinturnen
Vereinsfarben: rot/schwarz


 

 

Meister
2.Liga